Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Mauers Börsenblick: Neue Hochs an den Aktienmärkten

eingestellt von Gerald am 16. April 2021 um 7:53 Uhr | Kategorie: Gewusst wie

Weiterhin vergeht kaum ein Tag an dem nicht ein Aktienindex auf der Welt ein neues Allzeithoch markiert. Die Pandemie, die weiterhin beträchtliche Ausmaße annimmt, wird von den Börsen nicht ausgeblendet. Man schaut nur einfach schon in die nahe Zukunft.

Beim Thema Impfungen und weiterer Lockdowns gibt Deutschland aktuell sicher kein gutes Bild ab. Man hat sich in zu vielen Diskussionen verfangen und in der Bevölkerung ist es zunehmend schwerer nachzuvollziehen, warum andere Länder hier deutlich weiter sind. Mit der im zweiten Quartal ständig steigenden Anzahl von Impfdosen wird sich die Diskussion hoffentlich langsam erledigen.

Schaut man in die Zukunft, sollten große Bereiche des Lebens dann wieder normaler verlaufen. Wir werden nicht unsere Gewohnheiten und unser Verhalten komplett ändern oder umkrempeln. Nimmt man das als Maßstab, dann wird der Konsum sich weiter erholen. In den USA sieht man bereits eine Konsumentenstimmung, die ein kräftiges Wirtschaftswachstum zur Folge haben dürfte. Ähnliches erwartet man auch hier.

Gerald Mauer, Wertpapier-Experte

Zusätzlich sind die Notenbanken weiterhin dabei, die Zinsen durch ihre Ankaufprogramme für Anleihen niedrig zu halten. Solange dies gelingt, haben Aktien Rückenwind. Erst wenn Inflation und Zinsen nachhaltig zu steigen beginnen ist Vorsicht geboten. In Europa sind wir von diesem Szenario noch weit entfernt, was den Aktienmärkten zusätzlichen Rückenwind verleiht. Investitionen sollten jedoch auch immer mit der Frage nach der eigenen Risikobereitschaft verbunden sein. Eine Aufteilung der Anlagesumme nach Regionen und Branchen kann hilfreich sein um von einzelnen Trends zu profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.