Kann ich mich durch Bargeld mit dem Coronavirus infizieren?

veröffentlicht am 4. März 2020 um 14:22 Uhr | Kategorie: Finanztipps

Rund 80 % aller Geschäfte werden in Deutschland mit Bargeld abgewickelt. Natürlich stellt man sich da schnell die Frage, ob Bargeld nicht der Viren-Verbreiter Nummer Eins ist?
Wie der Tagesspiegel berichtet, geht die Europäische Zentralbank nicht davon aus, dass die Gefahr einer Infizierung mit dem Coronavirus aufgrund von Bargeld besonders groß ist. Laut dem Robert Koch Institut (RKI) werden die Viren hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion übertragen. Eine Übertragung durch Bargeld oder unbelebte Oberflächen wurde bisher nicht festgestellt. Generell hält das RKI eine Infektion mit dem Coronavirus über Oberflächen, die sich nicht in unmittelbarer Nähe betroffener Patienten befinden, wie beispielsweise Postsendungen, Gepäck oder importierte Waren für unwahrscheinlich.

Wie schützt die Sparkasse ihre Kunden und Mitarbeiter?

Ein hoher Hygieneschutz ist in unseren Sanitären Anlagen ohnehin Standard. Mittels den Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung haben wir zusätzlich alle unsere Mitarbeiter nochmals im gründlichen Händewaschen geschult 😉 Als Merkhilfe für die richtige Dauer des Händewaschens (ca. 30 Sek.) hört man unsere Mitarbeiter nun fleißig das Lied Happy Birthday summen 😉
Wir bitten alle unsere Geschäftspartner und Kunden um Verständnis, dass wir bis auf Weiteres auf den sonst selbstverständlichen Handschlag verzichten. Natürlich werden unsere Kunden von unseren Beraterinnen und Beratern weiterhin mit einem freundlichen Lächeln auf den Lippen begrüßt.

Bekomme ich bei einer Pandemie weiterhin Bargeld?

Wir sind in engem Kontakt mit unseren Bargeld-Zulieferern. Für den Fall der Fälle liegen Pläne bereit, dass eine Bargeldversorgung aufrechterhalten werden kann.

Unser Tipp

Ihr habt nach wie vor ein schlechtes Gefühl beim Bezahlen mit Bargeld? Kein Problem!
Bezahlt einfach bargeldlos mit eurer Sparkassenkarte oder mobil mit dem Smartphone. Unser besonderes Highlight: Mit unserer Bargeldlos-Lotterie habt ihr jeden Dienstag die Möglichkeit bis zu 3.000 Euro zu gewinnen. Jetzt einfach registrieren.

Viele Grüße

Thomas Orbig Vorstandsvorsitzender

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert